Die Flagge Italien


 < < Zurück zur Übersicht der Italien (Italy)

Type: Unabhängiger Staat
Hauptstadt: Rom
Euro-Währungsgebiet, Hohes Einkommen: OECD
TLD: .it
Vorwahl: +39

Regionen: Abruzzi, Marche, Molise, Piemonte, Puglia, Sardegna, Sicilia, Toscana, Trentino-Alto Adige, Umbria, Valle d'Aosta, Basilicata, Veneto, Calabria, Campania, Emilia-Romagna, Friuli-Venezia Giulia, Lazio, Liguria, Lombard


Flagge: drei gleich vertikale Streifen grün (Hebezeug Seite), weiß und rot; Design inspiriert von der französischen Flagge, die von Napoleon 1797 nach Italien gebracht; Farben sind diejenigen von Mailand (rote und weiße) kombiniert mit einheitlichen Grünfärbung der bürgerlichen Milanese-Garde

Nationales symbol: weißer, fünfzackiger Stern (Stella d ' Italia)


Geschichte der Flagge

Emìlia-Romagna-Flaggen Und Länderlexikon
Flagge der Emìlia-Romagna – Flagge von der Emìlia... Geschichte: Die Region Emìlia-Romagna Wurde 1947 Relativsätze. ... die 1861 in das Königreich Italien aufgelöst.
http://www.flaggenlexikon.de/femiliar.htm

San Marino - Flaggen Und Länderlexikon
Bedeutung/Ursprung der Flagge: Bedeutung/Ursprung der... Bereits im Jahre 1797 – Napoléon Italien sogar... Geschichte: 301 · der Dalmatinische Christ Und Steinmetz...
http://www.flaggenlexikon.de/fsanmar.htm

Flagge Italiens – Wikipedia
2 Geschichte. 2.1 Die Italienischen Staaten; 2.2 Vorgänger Und Entstehung der Nationalflagge... Statt der Bis Dato Meist Verwendeten Kräftigen Farbtöne War Das Grün der Flagge...
http://de.wikipedia.org/wiki/Flagge_Italiens

Italien - Flaggen Und Länderlexikon
Bedeutung/Ursprung der Flagge: Bedeutung/Ursprung der... Geschichte: Antike · Besiedelung des Heutigen Italiens... 1796 · Italien-Feldzug von Napoléon, in Italien entstehen...
http://www.laender-lexikon.com/fital.htm



Bilder der Flagge