Vereinigtes Königreich

Verbesserte Sanitäranlagen, urban


 < < Zurück zur Übersicht der Vereinigtes Königreich (United Kingdom)

Zugang zu verbesserten Sanitäreinrichtungen bezeichnet den Prozentsatz der Bevölkerung zumindest adäquaten Zugang zu Ausscheidungen Abfallentsorgungsanlagen, die menschlichen, tierischen und Insekt Kontakt mit Exkrementen wirksam verhindern können. Verbesserte Einrichtungen reichen von einfachen, aber geschützten Latrinengruben Toiletten mit Anschluss Kanalisation spülen. Um wirksam zu sein, müssen Einrichtungen richtig konstruiert und ordnungsgemäß gewartet werden.


Gewichteter Durchschnitt in % der Stadtbevölkerung mit Zugang



In Zahlen

JahrVereinigtes Königreich Großbritannien und NordirlandWeltdurchschnittRegion-Durchschnitt
20101007997
20091007997
20081007997
20071007997
20061007997
20051007897
20041007897
20031007897
20021007896
20011007796
20001007796
19991007796
Zeigen Sie alle Zahlen für alle Jahre (21 Rijen in totaal)

Verknüpfte Daten

Sehr niedrigVerbesserte Sanitäranlagen (% der Bevölkerung mit Zugang)



Im Zusammenhang mit verbesserte Sanitäranlagen, urban (in Englisch)

Vereinigtes Königreich 10 - JMP > Willkommen bei der WHO- & -UNICEF-Joint...
verbesserte Sanitäranlagen Notes: Großbritannien - urban - Legend JMP geschätzt Umfrageergebnisse! Verbesserte + freigegebenen JMP-geschätzt-Abdeckung
http://www.wssinfo.org/fileadmin/user_upload/resources/GBR_san.pdf

UNICEF - Vereinigtes Königreich - Statistik
Großbritannien... % der Bevölkerung mit verbesserten Sanitäranlagen 2008, urban. 100 % der Bevölkerung mit verbessert...
http://www.unicef.org/infobycountry/uk_statistics.html

Wasser, sanitäre & Hygiene - Bill & Melinda Gates-Stiftung
... oder fehlen angemessene Sanitäranlagen; eine zusätzliche 2,1 Milliarden Stadtbewohner... und Mädchen verbessert vor allem Hygiene... Universität im Vereinigten Königreich gewann...
http://www.gatesfoundation.org/.../Water-Sanitation-and-Hygiene

Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Äthiopien - Wikipedia, die freie...
12 % für verbesserte Hygiene (29 % in städtischen Gebieten, 8 %... Wasser und verbesserten Sanitäreinrichtungen etwa 1,4 Millionen Menschen. In städtischen... Tristan Da Cunha (Vereinigtes Königreich)
http://en.wikipedia.org/wiki/Water_supply_and_sanitation_in_Ethiopia

UNICEF - Vereinigte Arabische Emirate - Statistik
Vereinigte Arabische Emirate... % der Bevölkerung mit verbesserten Sanitäranlagen 2008, urban. 98 % der Bevölkerung mit verbessert...
http://www.unicef.org/infobycountry/uae_statistics.html



Einige Gebiete im Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

RegionNameBevölkerungLatitudeLongitude
BournemouthSouthbourne50.716667-1.8Google Maps
BournemouthSouthbourne on Sea50.716667-1.8Google Maps
CalderdaleSouthowram53.7-1.833333Google Maps
CambridgeshireSouthoe52.25-.25Google Maps
DevonSouth Zeal50.716667-3.9Google Maps
DevonSouthleigh50.733333-3.133333Google Maps
EalingSouthall51.5-.366667Google Maps
East Riding of YorkshireSouthburn53.966667-.483333Google Maps
EnfieldSouthgate51.616667-.1Google Maps
EssexSouthminster51.65.833333Google Maps
GloucestershireSoutham51.933333-2.05Google Maps
GloucestershireSouthrop51.716667-1.716667Google Maps
KentSouthborough51.15.25Google Maps
KentSouthfleet51.4.316667Google Maps
LincolnshireSouthrey53.183333-.3Google Maps
NorfolkSouthburgh52.6.95Google Maps
NorfolkSouthery52.516667.383333Google Maps
PeterboroughSouthorpe52.6-.4Google Maps
SeftonSouthport9304453.666667-3Google Maps
SouthamptonSouthampton24620150.9-1.4Google Maps
Southend-on-SeaSouthend51.533333.7Google Maps
Southend-on-SeaSouthend-on-Sea16337851.533333.7Google Maps
West BerkshireSouthern51.333333-1.5Google Maps
Scottish Borders, TheSouthdean55.366667-2.583333Google Maps
Vale of Glamorgan, TheSoutherndown51.452778-3.611667Google Maps
Central BedfordshireSouthill52.05-.3Google Maps



nlnlAuf Niederländisch: Verbeterde sanitaire voorzieningen, stedelijke (% van de stedelijke bevolking toegang)
frAuf Französisch: Installations sanitaires améliorées, urbaines (% de population urbaine ayant accès)
deIn Spanisch: Instalaciones de saneamiento urbanas (% de la población con acceso)