Spanien

Terrestrische und marine Schutzgebiete


 < < Zurück zur Übersicht der Spanien (Spain)

Terrestrische Schutzgebiete sind ganz oder teilweise geschützte Bereiche von mindestens 1.000 Hektar, die von nationalen Behörden als wissenschaftliche Reserve mit nur bestimmte Personen Zugang, Nationalparks, Naturdenkmäler, Naturschutzgebiete oder Wildschutzgebiete, geschützte Landschaften und Gebiete verwaltet hauptsächlich für nachhaltige Nutzung vorgesehen sind. Marine Schutzgebiete sind Bereiche der intertidal oder subtidal Gelände-- und darüberliegenden Wasser und zugehörigen Flora und Fauna sowie historischen und kulturellen Besonderheiten--, die durch Gesetze oder andere wirksame Mittel zum Schutz der ganz oder teilweise von der geschlossenen Umgebung vorbehalten waren. Nach lokalen oder provinziellen Recht geschützte Seiten sind ausgeschlossen.


Gewichteter Durchschnitt in % der Gesamtfläche der territorialen



In Zahlen

JahrKönigreich SpanienWeltdurchschnittRegion-Durchschnitt
201081113
200981113
200881113
200781113
200681113
200581013
200481013
200381013
200281012
20018910
20008910
19998910
Zeigen Sie alle Zahlen für alle Jahre (21 Rijen in totaal)



Im Zusammenhang mit terrestrischen und marinen Schutzgebiete (in Englisch)

Spanien-UNEP-Partnerschaft für Schutzgebiete zur Unterstützung LifeWeb
Spanien-UNEP-Partnerschaft für die Schutzgebiete... Marine Schutzgebiete. Weniger als 1 % von der... Terrestrische Schutzgebiete. Die Gefahren, die für terrestrische...
http://www.spain-unepforpas.org/home.html

Schutzgebiet – Wikipedia
Für den speziellen Einsatz in Spanien siehe Naturpark (Spanien). ... sind mehrere Fallstudien, der angibt, der positiven Auswirkungen von Schutzgebieten auf terrestrische und Marine...
http://en.wikipedia.org/wiki/Protected_area

WWF Südafrika - Marine Schutzgebiete
Spanien; Suriname; Schweden; Schweiz; Tansania... Marine Schutzgebiete (MPAs) auch bekannt als Meeresparks... ist deutlich geringer als der terrestrischen Bereiche geschützt.
http://www.wwf.org.za/what_we_do/marine/mpas

Spanien — Europäische Umweltagentur (EUA)
... bedeckt eine Fläche von 10 334 304 ha (10 063 831 terrestrische und Marine 270 473 ha). Diese entfielen 20.92 % der Fläche des Landes. Unter den geschützten Gebieten Spaniens seine...
http://www.eea.europa.eu/soer/countries/es/soertopic_view?topic=biodiversity

(1) - Nachhaltige Bewirtschaftung in marinen Schutzgebieten: Cabrera...
1 1. -Nachhaltige Bewirtschaftung in marinen Schutzgebieten: Cabrera nationale terrestrische Marine Park Mittelmeer Spanien 2 - Geographische Lage: Balearen
http://www.ecologic-events.de/caretta/en/documents/1931_Moreno.pdf



Einige Gebiete im Königreich Spanien

RegionNameBevölkerungLatitudeLongitude
MadridSan Martín de Valdeiglesias40.363296-4.400724Google Maps
MadridSan Martin de Valdieglesias40.363296-4.400724Google Maps
NavarraSan Martín de Unx42.524727-1.560913Google Maps
AsturiasSan Martín de Semproniana43.320952-6.50378Google Maps
AsturiasSan Martín de Valledor43.179331-6.773635Google Maps
CantabriaSan Martín de Valdelomar42.796351-4.147026Google Maps
Castilla y LeonSan Martín de Tábara41.754668-5.992628Google Maps
Castilla y LeonSan Martín de Terroso42.044465-6.726371Google Maps
Castilla y LeonSan Martín de Torres42.271172-5.851606Google Maps
Castilla y LeonSan Martín de Ubierna42.506154-3.707079Google Maps
Castilla y LeonSan Martín de Valderaduey41.814141-5.472494Google Maps
Castilla y LeonSan Martín de Valdetuéjar42.809174-4.992828Google Maps
Castilla y LeonSan Martín de Valvení41.753359-4.567242Google Maps
Castilla y LeonSan Martín de Zar42.694244-2.726851Google Maps
Castilla y LeonSan Martín del Agostedo42.437489-6.17475Google Maps
Castilla y LeonSan Martín del Camino42.494878-5.80935Google Maps
Castilla y LeonSan Martín del Castañar40.522643-6.063872Google Maps
Castilla y LeonSan Martín del Monte42.566978-4.484944Google Maps
CataloniaSan Martín de Sarroca41.3854211.610778Google Maps
CataloniaSan Martín de Tous41.561351.522521Google Maps
CataloniaSan Martín de Viñolas42.1366162.137116Google Maps
CataloniaSan Martín del Bas42.0276222.073268Google Maps
ExtremaduraSan Martín de Trevejo40.212411-6.795345Google Maps
GaliciaSan Martín de Suarna43.118062-7.0365Google Maps
GaliciaSan Martin de Villarino de Conso42.163172-7.177078Google Maps
GaliciaSan Martín del Albaredos42.389375-7.179588Google Maps



nlnlAuf Niederländisch: Terrestrische en mariene beschermde gebieden (% van totale territoriale gebied)
frAuf Französisch: Terrestre et marine protected areas (% du territoire total)
deIn Spanisch: Terrestre y marino protegen áreas (% de la superficie territorial total)